SammlungenSammlungenSammlungen

In der Sammlung

Die numismatische Sammlung der Abteilung II des Instituts für Archäologische Wissenschaften

Weitere Objekte in dieser Sammlung

Karteikarte mit Foto der Münze des Kaisers Diokletian im Ruhestand

Kategorien

Datierung

307 n. Chr. oder noch länger geprägt

Maße

H 8 cm, B 12 cm

Material

Erzmünze

Drucken
per E-Mail senden

Karteikarte mit Foto der Münze des Kaisers Diokletian im Ruhestand

von Charlotte Trümpler

Die Vorderseite der Münze zeigt ein Porträt von Kaiser Diokletian, der am 1. Mai 305 zusammen mit Kaiser Maximian in den Ruhestand trat (s.S. 202 f.). Auf der Rückseite werden die Voraussicht (Providentia) und der Ruhestand (Quies) als weibliche Personifikationen dargestellt. In ihrer rechten Hand hält die Quies einen Zweig, mit ihrer Linken umfasst sie ein Zepter.